Kausativbildung


Kausativbildung
Kausativ n; -s, -e, Kausativbildung f LING causative (verb)

Deutsch-Englisch Wörterbuch. 2013.

Look at other dictionaries:

  • Kausativbildung — Kau|sa|tiv|bil|dung, die (Sprachwiss.): kausative Bildung. * * * Kau|sa|tiv|bil|dung, die (Sprachw.): Kausativ …   Universal-Lexikon

  • Kausativ — Als Kausativ (Veranlassungswort) wird in der Sprachwissenschaft eine Form der Diathese bezeichnet. Mit dem Kausativ wird ausgedrückt, dass ein erstes Agens ein zweites Agens dazu veranlasst, eine Handlung auszuführen. Einige Linguisten… …   Deutsch Wikipedia

  • kennen — drauf haben (umgangssprachlich); verstehen; überblicken; wissen; nachvollziehen; über Kenntnisse verfügen; Kontakt haben (zu jm.); (jm.) bekannt (sein) * * * ken|nen [ kɛnən], kannte, gekannt <itr.; hat: 1. Kenntnis von etwas h …   Universal-Lexikon

  • Altnubisch — Gesprochen in ehemals Sudan Sprecher (ausgestorben) Linguistische Klassifikation Nilosaharanisch Ostsudanisch Nubisch Altnubisch …   Deutsch Wikipedia

  • Altnubische Sprache — Altnubisch Gesprochen in ehemals Sudan Sprecher (ausgestorben) Linguistische Klassifikation Nilosaharanisch Ostsudanisch Nubisch Altnubisch …   Deutsch Wikipedia

  • kleiben — klei|ben 〈V. tr.; hat; oberdt.〉 1. kleben 2. mit Lehm ausfüllen (Fachwerk) [<ahd. kleiben „anheften, befestigen“; zu ahd. kliban „haften“; kleben] * * * klei|ben <sw. V.; hat [mhd., ahd. kleiben, eigtl. = kleben machen, Kausativbildung zu… …   Universal-Lexikon

  • kennen — kennen: Mhd. kennen »erkennen; kennen«, ahd. (in Zusammensetzungen) chennan, got. kannjan »bekannt machen, kundtun«, aengl. cennan »kundtun, bestimmen, erklären«, schwed. känna »kundtun, unterweisen; erkennen; kennen« gehen auf germ. *kannjan… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Kenner — kennen: Mhd. kennen »erkennen; kennen«, ahd. (in Zusammensetzungen) chennan, got. kannjan »bekannt machen, kundtun«, aengl. cennan »kundtun, bestimmen, erklären«, schwed. känna »kundtun, unterweisen; erkennen; kennen« gehen auf germ. *kannjan… …   Das Herkunftswörterbuch

  • kennerisch — kennen: Mhd. kennen »erkennen; kennen«, ahd. (in Zusammensetzungen) chennan, got. kannjan »bekannt machen, kundtun«, aengl. cennan »kundtun, bestimmen, erklären«, schwed. känna »kundtun, unterweisen; erkennen; kennen« gehen auf germ. *kannjan… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Kennerblick — kennen: Mhd. kennen »erkennen; kennen«, ahd. (in Zusammensetzungen) chennan, got. kannjan »bekannt machen, kundtun«, aengl. cennan »kundtun, bestimmen, erklären«, schwed. känna »kundtun, unterweisen; erkennen; kennen« gehen auf germ. *kannjan… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Kennermiene — kennen: Mhd. kennen »erkennen; kennen«, ahd. (in Zusammensetzungen) chennan, got. kannjan »bekannt machen, kundtun«, aengl. cennan »kundtun, bestimmen, erklären«, schwed. känna »kundtun, unterweisen; erkennen; kennen« gehen auf germ. *kannjan… …   Das Herkunftswörterbuch


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.